Mehr „Unterhaltung“: Update versorgt Panasonic TVs mit Alexa & Google Assistant

2
Lassen mit sich reden: Panasonics Smart TVs mit Amazon Alexa und Google Assistant
Lassen mit sich reden: Panasonics Smart TVs mit Amazon Alexa und Google Assistant

Panasonics Smart-TVs (ab FXW654 Serie) können bald auf die Sprachassistenten Amazon Alexa & Google Assistant zurückgreifen. Das große Firmware-Update ist ab dem 30. Oktober kostenlos verfügbar. 


Anzeige

Das Smart Home ist seit Jahren ein Trend Thema. Einen großen Einfluss auf das „Zuhause der Zukunft“ haben dabei Sprachassistenten. Um den Trend gerecht zu werden, bereitet Panasonic seine 4K Smart TVs ab der FXW654-Serie via Firmware-Update für Amazon Alexa und Google Assistant vor. Erste Erfahrungen auf dem Gebiet der „intelligenten Gesprächspartner“ sammelte Panasonic bereits mit seinem Smart-Speaker SC-GA10. Dieser ihm konnte man sich aber lange nur in Englisch mit dem Google Assistant unterhalten. Mit der deutschen Sprachversion des Google Assistant und abgeschlossenen Tests mit Amazon Alexa, ist es nun an der Zeit die beliebten TV-Geräte von Panasonic „zum Reden zu bringen“. Ab dem 30. Oktober 2018 steht das große Firmware-Update kostenlos zur Verfügung. Über die automatische Update-Funktion werden die Features „Over-The-Air“ eingespielt und stehen dem Nutzer sofort zur Verfügung – falls gewünscht.

Smart-Speaker ist Voraussetzung

Mit der Unterstützung für Sprachassistenten lassen sich nur nur die Funktionen der Smart TVs, sondern auch Geräte von Drittanbietern steuern. So könnte man in einem Szenario den Fernseher in den Kino-Modus wechseln lassen, während smarte Leuchtmitte langsam für den Heimkino-Abend dimmen. Damit man den Komfort des „Smart Homes“ auch genießen kann, benötigt man sozusagen eine „Zentrale“ wie den Panasonic SC-GA10 oder Amazons Echo-Lautsprecher, die die Befehle über integrierte Mikrofone entgegennehmen können.

Neben den 600er Einsteiger-Serien lassen zukünftig auch die FXW724, FXW754, FXW784 un die FXW785-Modelle mit sich reden. Natürlich unterstützen auch die neuen OLED-Fernseher FWZ804 und FWZ954 den Google Assistant und Amazon Alexa!

Mehr „Unterhaltung“: Update versorgt Panasonic TVs mit Alexa & Google Assistant
Bewerte diesen Artikel

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here